Jetzt vergleichen und den besten Preis finden

Burberry

BURBERRY ist eine bekannte britische Modemarke, die derzeit nicht nur Emma Watson als Gesicht ihrer Kollektion hat, sondern auch gerne andere Stars kleidet. Dennoch ist die Mode der Marke immer seriös und professionell, gleichzeitig aber auch modern und schick. Natürlich verkauft die Marke auch klassische Damen- und Herrenpolos und moderne Kleider, aber die Modelle und Stoffe sind immer eher klassisch-schick als ausgefallen. Die gesamte Mode zeichnet sich durch ihre hervorragende Qualität aus. Mit ihrem englischen Understatement ist die Mode ideal für diejenigen, die das Geld haben, sich schick und teuer zu kleiden. Jedes Stück hat etwas Besonderes und selbst der sonst langweilige graue Pullover sieht gut aus. Die Marke hat natürlich das berühmte Karomuster, das sogar auf Damenparfümflaschen zu finden ist.

Weiterlesen
216 Ergebnisse (1 zu 24 von 216)

Sortieren nach

Filter

Filtern nach:

  Fabrikant
  Kategorie
MEHR
  Farbe
MEHR
  Größe
MEHR
 Preis
-

Vergleiche den Trenchcoat: ein Klassiker in der Modewelt

Nach dem Krieg ist die Kleidung ehemaliger Offiziere nach wie vor sehr beliebt. Der Trenchcoat mit dem berühmten Rautenärmel, der 1920 als Markenzeichen der Burberry-Kleidung und später als Futter für den Burberry-Trenchcoat eingeführt wurde, etablierte sich in der Gesellschaft als die perfekte Jacke. Der klassische Mantel wird auch am britischen Hof geschätzt. 1955 wurde Burberry Royal British Court Lieferant Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. Im selben Jahr übernahm der Einzelhandelskonzern GUS (Great Universal Stores) das Unternehmen. GUS erweitert sein Angebot um Regenschirme, Gepäckstücke und Schals, die alle das karierte Muster aufweisen. Der Prinz von Wales wählt sie 1989 zu ihrem Lieferanten.

Burberry designer

1998 führt der Designer Robert Menichetti die Sublinie für Frauen und Männer ein. Er war es, der das berühmte karierte Burberry-Futter produzierte - und Burberry erlebte in den späten 1990er Jahren eine Renaissance und wurde zu einer Luxusmarke von Weltklasse. Menichetti wurde 2001 durch Christopher Bailey ersetzt. Im Jahr 2005 wurde Baily zum "British Designer of the Year" ernannt und ist bis heute Chefdesigner der Marke.

Vergleiche die Klassiker online

Der Trenchcoat ist nach wie vor das Markenzeichen des britischen Traditionsunternehmens und wird in seinen Kollektionen immer wieder neu interpretiert. Auch klassische Merkmale sind gefragt und erfreuen sich großer Beliebtheit. Besonders beliebt ist das berühmte kamelhaarfarbene, schwarz, rot und weiß karierte Muster im Innenfutter. Der Trenchcoat in Königsblau und die berühmten Schuhe mit Schottenmuster gehören zu den Best Buy bei Bigshopper.

Vergleichen Sie den Burberry-Stil

Britischer Chic trifft auf Casual: traditionelle Farben und Muster werden immer wieder verwendet. Feminine Stilelemente machen Burberrys unverwechselbaren Stil zu einem luxuriösen Laufstegetikett, das sich in der Modewelt fest etabliert hat. Vergleichen Sie alles bei Bigshopper.

Bigshopper Copyright © 2020